EU-Fernverkaufsregelung: Versand weiterhin in die Eurozone

Zum 01.01.2021 sollte die bisherige Versandhandelsregelung durch die neue Fernverkaufsregelung ersetzt werden. Aufgrund der Corona-Pandemie hat die EU-Kommission entschieden diese um sechs Monate auf den 01.07.2021 zu verschieben. Für die Versandhändler und Online-Shops ändern sich einige steuerliche Regelungen in Bezug auf den Warenversand innerhalb der Europäischen Union.

Da Triops Galaxy derzeit die vorgeschriebenen Lieferschwellen nicht überschreitet, freue ich mich, den Kundinnen und Kunden aus der Europäischen Union mitzuteilen, dass sich für uns nichts verändert hat und wir weiterhin in die Eurozone versenden. Derzeit sind das folgende Länder: Belgien, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, die Niederlande, Österreich, Portugal, die Slowakei, Slowenien, Spanien und die Republik Zypern.

Go to the English version of the article

Sladjan Lazic

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Triops-Verkauf wieder ab dem 01. Oktober 2022!
Diese Website nutzt Cookies und Google Analytics. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Klicken Sie hier für Opt-Out